Wo sich Schweizer Parlamentarier, ETH Alumni und das MIT treffen

09.06.2015 | Alumni Connect

Von:  Dean Liang Glettig

Die Nationalräte Ignazio Cassis, Thomas Hurter, Martin Naef und Ruedi Noser und der Ständerat Markus Stadler  starteten ihren USA Trip im April mit einem Aufenthalt in Boston. Als Teil ihrer Reise besuchten sie das Labor von Prof. Robert Langer am Massachusetts Institut of Technology (MIT).

Langer ist ein hoch angesehener Forscher im Bereich der Biotechnologie, vor allem auf dem Gebiet der Wirkstoffabgabesysteme im Körper und der Gewebezüchtungen Er ist der meist zitierte Ingenieur in der Geschichte. Sein Labor am MIT mit über 100 Forschern zählt zu den grössten biomedizinischen Ingenieurlaboren weltweit. Auch ETH Alumni sind in seinem Laboratorium vertreten. Vier davon arbeiten als Postdoktoranden, einer befindet sich noch im Masterstudium.

Langer erhielt von der ETH Zürich seinen ersten Ehrendoktortitel im Jahr 1996 – Ein gutes Fundament, das die Beziehung zwischen dem MIT und der ETHZ stärkt.

 
 
URL der Seite: http://www.alumni.ethz.ch/news-und-medien/news/2015/06/wo-sich-schweizer-parlamentarier-eth-alumni-und-das-mit-treffen.html
Mon Jun 26 14:22:56 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich