Werkbesichtigung der ALSTOM AG

30.10.2015 | EAEM Alumni

Von:  Daniel Pukowietz

Am 15. September 2015 besichtigten die Alumni des Fachvereins Engineering & Management die ALSTOM Schweiz AG in Birr. Folker Annutsch, Factory Director des Standorts, führte die Alumni durch die Produktionshallen des Unternehmens und zeigte ihnen deren Herstellungsprozesse auf.

Das Highlight des Ausflugs nach Birr war die Führung durch die Produktionshallen der ALSTOM Schweiz AG. Folker Annutsch, Factory Director des Standorts, nahm die Alumni mit auf eine Werkbesichtigung und erläuterte sämtliche Prozessschritte im Detail. Gleich beim ersten Betreten der Halle fiel den Alumni deren Sauberkeit und Ordentlichkeit auf. „Alles hat hier drin seinen Platz, damit es schnell bei der Hand ist und keine unnötige Zeit verschwendet wird“, erklärte Annutsch.

Stärkere Belastbarkeit des Materials          

Am Standort Birr im Aargau stellt die ALSTOM Schweiz AG unter anderem Rotoren für Generatoren und Turbinen her. Die Rotoren haben eine Masse von über 100 Tonnen und weisen eine sehr geringe Toleranzen auf. Bereits eine geringe Exzentrizität des Rotors kann einen verheerenden Schaden auslösen. Die ALSTOM Schweiz AG setzt bei den Rotoren der Gasturbinen Einkristallturbinenschaufeln ein, die über ein homogenes Kristallgitter verfügen. „Da unsere Rotoren nahezu keine Fehler im Kristallgitter aufweisen, erhöht sich die mechanische Belastbarkeit des Materials um ein vielfaches gegenüber herkömmlichen Turbinenschaufeln“, erklärte Annutsch.

3D Drucker für Prototypen

Die Alumni erfuhren zudem, dass Alstom bereits heute 3D Drucker für die Produktion von Prototypen verwendet. „Die 3D-Drucker, die wir hier verwenden, sind in der Lage, aus Granulat einer metallischen Legierung einen festen Körper zu drucken“, fasste Annutsch die Vorteile zusammen.

Zum Abschluss der Exkursion durften die Teilnehmer einen gemütlichen Apéro geniessen, bei dem sie sich über das Erlebte austauschen und Kontakte knüpfen konnten.

Wir, die ETH Alumni Engineering & Management, bedanken uns recht herzlich bei der ALSTOM Schweiz AG und Folker Annutsch für den spannenden Einblick in das Unternehmen und deren Produktionsprozesse.

 
 
URL der Seite: http://www.alumni.ethz.ch/news-und-medien/news/2015/10/werkbesichtigung-der-alstom-schweiz-ag.html
Sun Jun 25 10:45:51 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich