AIV Alumni spendiert Wurst und Bier für Bauingenieurstudierende

26.05.2016 | AIV Alumni

Von:  Daniel Eckenstein

Die AIV Bauingenieur Alumni lud die Studierenden ab dem 6. Semester zum traditionellen Austausch mit dem Vorstand ein. Rund 60 Studierende folgten dem Aufruf zum "Alumnigrill" und genehmigten sich ein Feierabendbier im Loch Ness. Die Nähe zwischen dem Studentenverein AIV und seiner logischen Fortsetzung in der Alumni-Organisation wurde in unkomplizierter Weise gelebt.

AIV Alumnigrill
AIV Alumnigrill

Wie holt man Studierende ab und bringen ihnen die Vorteile von AIV Alumni näher? Seit ihrer erneuten Gründung im 2011 steht die Alumni-Fachgruppe für Bauingenieurinnen und Bauingenieure dem Studierendenverein AIV nahe und ist in regem Austausch.

Treffpunkt Loch Ness

Am 19. Mai 2016 lud die AIV Alumni die Studierenden daher ein, bei einer Wurst vom Grill und einem kühlen Bier die Alumni-Fachgruppe näher kennenzulernen. Das Loch Ness auf dem Hönggerberg als Vereinslokal des AIV bot den Rahmen zu diesem Anlass. Etwa 60 Studierende hörten gut gestärkt zu, wieso sie sich über die zwei „Gratisjahre“ der Mitgliedschaft nach dem Studienabschluss hinaus für die Alumni entscheiden sollen.

Zukunft Netzwerk Alumni

Die AIV Alumni kann sich bei diesem Event als Austauschplattform über das Studium und über die Branchen hinaus platzieren und die Wichtigkeit dieses Netzwerkes betonen. Die Studierenden erhalten so bereits sehr früh eine Idee davon, was sie nach dem Studium erwartet und verbleiben anschliessend hoffentlich als Mitglieder bei der AIV Alumni.

 
 
URL der Seite: http://www.alumni.ethz.ch/news-und-medien/news/2016/05/aiv-alumni-spendiert-wurst-und-bier-fuer-bauingenieurstudierende.html
Fri Mar 24 01:16:58 CET 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich