Dinner im Tastelab auf der ETH Polyterasse: ein Erlebnisbericht

15.06.2016 | Agri-Food Alumni

Von:  Raul Cortada

Am 20. Mai fanden sich rund 30 Agri-Food Alumni zu einem Gourmet-Abenteuer auf der Polyterasse ein. Das Tastelab versprach eine Verschmelzung von Genuss und Wissenschaft.

Agri-food Alumni im Tastelab
Agri-food Alumni im Tastelab

Treibende Kraft des Tastelab-Projekts ist ETH-Physikerin Susanne Tobler, die mit ihrem Küchenteam unter dem Motto „Cooking and Science – simply better food“ kochte. Dies tat sie in einem offenen, luftigen Zelt mit direktem Blick in die moderne Küche und die ganzen Abläufe.

Neugier und Skepsis

Nach einem gemütlichen Apéro im Tastelab-Zelt mit sonnigem Ausblick über die Altstadt, auf den Zürichsee und die Alpen wurde der erste von sieben Gängen serviert: ein karamellisierter Speck-Mais Chip. Neugier und Skepsis zugleich machten sich unter den Alumni breit. Fürs Auge zwar interessant, doch würden wir bei solchen Häppchen auch wirklich satt?

Perfekt organisierte Gourmetküche

Das Tastelab war perfekt organisiert. Die sympathischen Kellner servierten die Gänge für alle Gäste im richtigen Rhythmus. Sie erklärten, wie der Gang kreiert wurde und boten schon vorher den dazu passenden Wein an. Jeder Gang war sehr speziell. Ich erinnere mich an die etwas verschrumpelten aber karamellisierten und süssen Karotten und an die zarten Spargeln mit einem Eigelb, welches 45 Minuten bei  65°C „gekocht“ wurde. Das waren ganz besondere Geschmackserlebnisse.

Satt und zufrieden

Besonders in Erinnerung bleibt mir das butterzarte Kalbsbäckli, welches im Sous-Vide-Verfahren bei 55°C für 72 Stunden gegart wurde. Welch ein Schmaus! Ein zweiter Hauptgang mit zartem Lamm, danach zwei Desserts, immer auch eine Augenweide, rundeten das Ganze ab. Ich bin satt geworden, auch dank den neuen Kreationen und ihren spannenden Hintergründen. Zwischen den Gängen blieb immer genug Zeit, um mit guten Freunden über alte Zeiten zu diskutieren, sich mit den Tischnachbarn auszutauschen und sogar wissenschaftliche Aufgaben zu lösen. Es war ein einmaliger und gelungener Abend!

 
 
URL der Seite: http://www.alumni.ethz.ch/news-und-medien/news/2016/06/diner-im-tastelab-auf-der-eth-polyterasse-ein-erlebnisbericht.html
Thu Mar 23 07:16:02 CET 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich